Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

Fohlen fordern den Aufstiegsaspiranten Besiktas

Mit dem Tabellen-Zweiten Besiktas treffen die Fohlen am Freitag auf das zweite Liga-Schwergewicht im dritten Frühjahrsmatch. Die junge Truppe von Trainer Pürer hat zwar mit dem Aufstiegsfight nichts mehr zu tun – das Zeug die Mannschaften an der Tabellenspitze zu ärgern, haben die Fohlen aber schon mehrmals unter Beweis gestellt, darunter auch zum Saisonauftakt vor drei Wochen. Das soll nun auch am Freitag gelingen.

Fr., 06.04.2018 – 20:00 | 16. Runde Oberliga-A
Besiktas Wien : Wiener Sport-Club 1B
LAC

Schiedsrichter: Markus Beier
Assistenten: Tobias Schmutzer, Abbas Alhaj

Vorschau

Mit zwei Remis ist die 1B ins Frühjahr gestartet. Beim ersten der beiden Unentschieden zeigte eine ersatzgeschwächte Truppe mit Mini-Kader, dass man auch gegen den (damaligen) Tabellenführer 1980 Wien mehr als mithalten konnte. Die Favoritner mussten mit einem Punkt durchaus zufrieden sein.
Remis #2 war eine etwas andere Sache. Fast die Hälfte der Start-Elf muss sich Trainer Pürer das eine oder andere Mal mit der U18 teilen. Folge davon: fünf Spieler absolvierten zum Saisonauftakt binnen acht Tage gleich vier Pflichtspiele. Das wiederum war dann gegen Ober St. Veit auch nicht mehr zu übersehen.
Trotzdem schaffte die Mannschaft gegen wieder erstarkte Hietzinger ein 1:1 und zog sich angesichts der Umstände achtbar aus der Affäre.
Da kam dann die Pause am Oster-Wochenende gerade recht.

Besiktas Wien konnte mit dem Punktemaximum aus zwei Spielen perfekt ins Frühjahr starten. Mit einem knappen 2:1 gegen Nachzügler Wienerfeld und einem noch knapperen 1:0 gegen den Tabellen-Elften Triester erfüllte die Senel-Elf ihre Pflicht und konnte sich damit als erster Verfolger von Leader Ankerbrot positionieren.
Das am LAC-Platz spielende Team zeichnet sich vor allem durch eine hervorragende Defensiv-Arbeit aus. Mit nur zehn Gegentreffern in 15 Runden darf man die Verteidigung mit Fug & Recht als Prunkstück der Liga bezeichnen. Ein einziges Mal musste Besiktas in dieser Liga-Saison den Platz als Verlieren verlassen: das war übrigens gegen die Fohlen, die im Herbst mit einer guten Leistung mit 2:1 gewinnen konnten.

Angesichts des Umstands, dass sich auch die 1B auf eine durchaus solide Defensive verlassen darf (17 Gegentreffer und damit viertbester Wert in der Liga) darf man sich zwar keinen Trefferreigen, dafür aber eine sehr spannende Partie erwarten.

Wer am Freitag den Weg nach Dornbach nicht antreten kann (Heimspiel der Kampfmannschaft gegen Mannsdorf), hat mit dem Antreten der Fohlen am LAC-Platz jedenfalls eine absolut interessante Alternative.

Wir wünschen Trainer Pürer und seinem Team alles Gute für Freitag!

Zusatzinformationen

ZULETZT GESPIELT:

Besiktas Wien
24.03.2018 Oberliga A 15. Runde Wienerfeld : Besiktas Wien 1:2 (0:2)  
18.03.2018 Oberliga A 14. Runde Besiktas Wien : Triester 1:0 (0:0)  
11.03.2018 Freundschaftsspiel   Besiktas Wien : FCJ Alt-Ottakring 1:4 (0:1)  
Wiener Sport-Club 1b
24.03.2018 Oberliga A 15. Runde Wiener Sport-Club 1b : Ober St.Veit 1:1 (1:0)  
16.03.2018 Oberliga A 14. Runde 1980 Wien : Wiener Sport-Club 1b 2:2 (1:1)  
10.03.2018 Freundschaftsspiel   Wiener Sport-Club 1b : Bruck/L. II 2:1 (0:1)  
Letzte Spiele gegeneinander
16.09.2017 Oberliga A 2017/18 Wiener Sport-Club 1b : Besiktas Wien 2:1 (0:0)  

LINKS:
Fußball Online Datenservice
Besiktas Wien

ADRESSE:
Baumg. 87
1030 Wien

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen