Mitglied werden

Werden Sie Mitglied beim WSC!

Der Wiener Sport-Club steht heute für 

Englische Fußballatmosphäre
Diese wird einerseits begünstigt durch die Architektur des Stadions, andererseits ist diese besondere Atmosphäre vor allem den Fanclubs (FreundInnen der Friedhofstribüne, Anhängervereinigung des Wiener Sportclub) zu verdanken, die sich außerdem auch für den, auch über die Landesgrenzen hinaus bekannten, positiven, situationsbedingten Support verantwortlich zeichnen, in der Rassismus, Sexismus und Homophobie keinen Platz haben.

Moderne und integrative Nachwuchsarbeit
circa 300 Kinder und Jugendliche unterschiedlicher ethnischer Herkunft spielen im Nachwuchs des Wiener Sport-Club. Beinahe jedes Nachwuchsteam hat zwei engagierte und ausgesuchte Trainer. Die Eltern sind aktiv in die Nachwuchsarbeit eingebunden. Ziel ist, möglichst viele Nachwuchsspieler in die Kampfmannschaft hinaufzuziehen. Der Wiener Sportklub ist 2014 übrigens Gewinner des Integrationspreises geworden.

Frauenfußball
Für den Wiener Sport-Club laufen eine sehr erfolgreiche Frauenkampfmannschaft und seit heuer auch ein 1B-Frauenteam auf.

Fairness
am Spielfeld wie auch im Verein zählt das respektvolle Miteinander.

Soziales Engagement
Sowohl der Verein als auch Fanclubs und Einzelpersonen aus dem Umfeld des Wiener Sport-Club zeigen immer wieder mit sozialen Aktionen auf. Das wohl bekannteste soziale Engagement aus dem Umfeld des Wiener Sport-Clubs ist der Ute Bock Cup, der von den FreundInnen der Friedhofstribüne federführend mitorganisiert und vom WSC unterstützt wird.

Ökonomisches Networking für Fußballinteressierte
Unser wirtschaftliches Netzwerk Dornbach Networks bietet eine Plattform für alle kleineren und größeren regionalen und überregionalen Betriebe, die neben dem wirtschaftlichen Interesse auch die Leidenschaft für den Dornbacher Fußball teilen.

Regionalität
Nicht nur ist der Fußball aufgrund des Sportclubplatzes seit 1904 eng mit Dornbach verwoben, auch unterstützen viele lokale Betriebe im 17. und 16. Bezirk den Wiener SK. Umgekehrt beziehen wir auch viele unserer Produkte aus der Umgebung. Die Wurstprodukte auf der Alszeile kommen beispielsweise von der Fleischerei Metzker.

Kult
Die berüchtigten After Game Partys im Flag, der WC-Mann Leo auf der Friedhofstribüne, Die Fan-Gesänge auf der Friedhofstribüne, das Schlüsselrasseln bei Standardsituationen, unser blinder Platzsprecher Roland Spöttling, das Stadionmagazin Alszeilen, Sigi Chips und so weiter. Viele dieser Originale und Institutionen sind nicht direkt dem Verein Wiener Sport-Club zuzuordnen bzw. wurden nicht vom Verein direkt erwirkt, das Umfeld des WSC hat aber dazu beigetragen, dass diese Institutionen ein Teil der Erlebniswelt „Wiener Sport-Club" geblieben bzw. geworden und mittlerweile nicht mehr wegzudenken sind.

Für einen Jahresmitgliedsbeitrag von:

Vollpreis: Jahresbeitrag EUR 70,-
Ermäßigter Beitrag für Pensionisten und Studenten: Jahresbeitrag EUR 40,-

außerordentliches Mitglied:
Förderndes Mitglied: Jahresbeitrag EUR 20,
Jugendmitglied: Jahresbeitrag EUR 20,

das Stimmrecht bei der Wahl zum Vorstand.

* Persönliche Einladung zu den Mitgliederversammlungen, wo sie die Gelegenheit erhalten die Kampf und 1b-Mannschaft und das Trainerteams persönlich kennen zu lernen.
* Vergünstigungen beim Kauf im Fan-Shop.
* Vorkaufsrecht zu den Spielen
* Sie erhalten als Mitglied bei Anmeldung zu unserem Newsletter die neuesten Infomation vorab.
Bei Versäumnis des Heimspieles auf Wunsch die aufliegende Stadionzeitung per Post zugesandt.
Ermäßigungen für Werbezwecke (Werbeeinschaltungen vor dem Spiel und in der Pause, oder in der Stadionzeitung, oder bei der Bandenwerbung (je nach Platzangebot).

Die Statuten des WSK finden sich hier:
Download - Statuten des WSC

Hier gibt's das Formular für Ihren Mitgliedsantrag: Download - Beitrittserklaerung
Bitte geben Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben entweder bei FunktionärInnen des WSC ab oder nützen Sie eine der folgenden Übermittlungsmöglichkeiten:

Fax: 01 48 59 843
Scan per Email: office[at]wienersportklub.at
Per Post an:
Wiener SK
Alszeile 19
1170 Wien

Bankverbindung:
Erste Bank
Kontobezeichnung: Wiener SK
Kto-Nr. 28927170500
BLZ: 20111

IBAN: AT062011128927170500
BIC: GIBAATWWXXX

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER abonnieren

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen