Thomas Rauch, Cheftrainer

Sportliche Laufbahn

Jugend: Spieler beim ASV 13

1985 Absolvierung der Schiedsrichterprüfung

1986 Schiedsrichter im Wiener Fußballverband

1986 Spieler bei SC Triester 3 Klasse A - Meister

1987 Spieler bei SC Triester 2 Klasse A

1988-1994 Spielertrainer SC Triester 2 Klasse A Reserve

1990 ÖFB Fußball Trainer Ausbildung

1995 Spieler bei SC Triester 2 Klasse A - Meister

1995-96 Trainer FC Währing 2 Klasse B - Meister Reserve

1997-98 Spieler bei FC Gradisce 2 Klasse A - Meister

1998-2000 Trainer FC Währing/Döbling 2 Klasse B

2000 ASK Frauen Hobbymannschaft Meister Frauen Hobbyliga

2001 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen NÖN Frauen Landesliga

2002 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen NÖN Frauen Landesliga - Meister

2003 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen 2. Division Ost

2004 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen 2. Division Ost Meister 2. Division Ost

2005 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen ÖFB Frauen Bundesliga

2006 Diplom – Staatliche Trainer Ausbildung für Kinder und Jugendfußball - Breitenfußball

2006 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen ÖFB Frauen Bundesliga

2007 Ausbildung zum ÖFB Fußball Nachwuchsleiter

2007 Ausbildung zum BSO - Sportmanager

2007 Cheftrainer ASK Erlaa Frauen ÖFB Frauen Bundesliga

2008 Erhalt des Qualitätssiegel von „Fit für Österreich“

2008/09 Sportdirektor ASK Erlaa Frauen ÖFB Frauenliga & Trainer Landesliga 1b Team

bis Nov. 2010 Vorstandsmitglied ASK Erlaa

ab Sept. 2010 Co-Trainer SVg Guntramsdorf Frauen +1b Cheftrainer

ab Juli 2011 Cheftrainer WSK Frauen

Kontakt

Thomas Rauch
M: +436644444365

Steckbrief

Name: Thomas Rauch
Spitzname: Bum Bum
Geburtsdatum: 02.03.1966
Geburtsort: Wien
Sternzeichen: Fisch
Nationalität: Österreich
Hobbys: Fussball, Fussball, Fussball...
Lieblingsgetränk: Apfelsaft gespritzt
Beim Verein seit: Juni 2011
Lieblingsvereine: Wiener Sportklub, Wiener Sportklub Frauen, Austria Wien, SVg Guntramsdorf
Mir gefällts beim Sportkub, weil: wir ein tolles Team sind!
Motto: Was ist Fußball? Trotz seiner Unsauberkeiten und Verwirrungen ist Fußball in erster Linie und im wesentlichen ein Spiel. Deshalb handelt es sich um eine ernsthafte Sache!