Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

WSK verpasst Sieg in Schwechat

Der WSK geht in der 73. durch ein Kopfball-Tor von Seper nicht unverdient in Führung. In der 83. Minute beendet der Schwechater Kafka mit dem Ausgleich zum 1:1 aber die Torsperre von Goalie Kraus, die Braustädter waren zu diesem Zeitpunkt nur mehr zu Zehnt. Tiffner - in der Saison 2012-13 beim WSK aktiv - war in der 77. Minute nach einer Tätlichkeit ausgeschlossen worden.

Fr., 14.10.2016 - 19:30 
Schwechat : WSK | 1:1 (0:0)
Rudolf-Tonn-Stadion, 500 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

Sportklub siegt verdient gegen Parndorf

Durch Tore von Berkovic und Schützenhöfer holt sich der WSK den zweiten Heimsieg in Folge, prolongiert damit seine Serie von vier Spielen ohne Gegentor und kann endlich auch mal wieder gegen die Burgenländer gewinnen - der letzte WSK Sieg gegen Parndorf, der war schließlich schon ein sehr, sehr langes Weilchen her.

Fr., 7.10.2016 - 19.30 
WSK : SC/ESV Parndorf | 2:0 (0:0)
Sportclub-Platz, 1007 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

Aufatmen im schwarz-weißen Lager - 2:0 Sieg gegen Traiskirchen

Aufatmen im schwarz-weißen Lager - der erste Dreier der Saison ist eingefahren! Die Erleichterung bei Team und Fans war nach dem ersten Saisonsieg spürbar. Seper und Pollack erzielen die Tore beim 2:0 Sieg. 

Fr., 23.9.2016- 19:30 | 8. Runde RLO 
WSK : SG Traiskirchen | 2:0 (0:0)
Sportclub-Platz, 1031 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER abonnieren

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen