Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

Ungeschlagen die Saison beendet - gegen Schwechat wär aber wieder viel mehr drin gewesen

Am Schluss reicht's doch noch für ein Remis. In einer Saison, die dem treuen Dornbacher Publikum einiges abverlangt hatte, rettet ein Tor von Pecirep in der 90. Minuten einen halbwegs versöhnlichen Ausklang. Wieder einmal hatte man allerdings zuvor eine Führung (Torschütze Mansbart) unnötig aus der Hand gegeben.

Fr., 25.05.2018 – 19:30 | 34. Runde Regionalliga Ost
Wiener Sport-Club : SV Schwechat | 2:2 (1:1)
Sportclub-Platz, ca. 2000 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

2:0-Sieg in der Südstadt – Der Sport-Club setzt seine Siegesserie fort

Mit einer kontrollierten Leistung gewinnen die Dornbacher ungefährdet gegen die Admira Juniors und holen das dritte Mal hintereinander drei Punkte. Ohne die Statistiken zu bemühen – oft gelang das in den letzten Jahren sicher nicht.

Sonntag, 20.05.2018 – 16.30 Uhr | 33. Runde RLO
Admira Juniors - Wiener Sportclub | 0:2 (0:1)
BSFZ Arena, 150 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

Sportclub stürzt Horn vom Thron - Dramatik pur beim 4:3 gegen den (Ex-)Tabellenführer

Mehr als 1400 Zuschauer erlebten ein denkwürdiges Match. Nach 37 Minuten lagen die Dornbacher schier hoffnungslos 0:2 zurück, doch nach dem Pecirep-Anschlusstreffer 5 Minuten später ging ein Ruck durch die Mannschaft, die in der 70. Minute erstmals in Führung lag. In einem packenden Finish glich Horn knapp vor Schluss aus und drängte auf die Entscheidung; stattdessen schloss Pecirep in der 94. Minute einen perfekten Konter zum viel bejubelten 4:3 Heimsieg ab.

Freitag, 11.05.2018 – 19.30 Uhr | 32. Runde RLO
Wiener Sportclub: SV Horn | 4:3 (1:2)
Sportclub-Platz, 1412 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

Auswärtssieg bei Stadlau sichert den Klassenerhalt

Mit einem Sieg bei Stadlau holt der Sport-Club den ersehnten ersten Auswärtsdreier der Rückrunde und sichert sich damit auch den Ligaverbleib. Vor den abschließenden beiden letzten Runden liegt der WSC sieben Punkte vor Schwechat. Die Torschützen beim 1:3 sind Pecirep per Elfer kurz vor der Pause, Beljan kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit und Martin Steiner in der Schlussphase. Bericht folgt

Di., 15.05.2018 - 18:30 | 21. Runde Regionalliga Ost (Nachtragsspiel)
FC Stadlau : Wiener Sport-Club | 1:3 (0:1)
Stadlau, 350 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

Führung, Rückstand und Ausgleich in Parndorf - Am Ende blieb es doch nur bei einem Punkt

Der Sport-Club wollte ebenso wie der SC/ESV Parndorf eine bittere Niederlage vergessen machen. Die Hernalser scheiterten aber gegen die Nordburgenländer vor allem am Tormann und der eigenen Abschlussschwäche.

Freitag, 04.05.2018 – 19.00 Uhr | 31. Runde RLO
SC/ESV Parndorf - Wiener Sportclub | 2:2 (2:2)
Heidebodenstadion, 450 Zuschauer_innen

Weiterlesen...

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

Derby auf der Hohen Warte - 1. Juni.2018

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen