Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

Nächster Anlauf Traiskirchen

Nach dem verdienten 1:1 in Amstetten und der knappen 0:1 Niederlage bei den Austria Amateuren folgt – genauso wie im Herbst – das Spiel gegen den sympathischen Aufsteiger, in dem ein Punktegewinn fast schon zwingend notwendig ist, auch wenn man nach der Papierform als 13. der Tabelle gegen den 10. im Ranking sich in der Außenseiterrolle wiederfindet.

Fr., 14.04.2017 - 19:30 | 23. Runde RLO
SG Traiskirchen – Wiener Sportklub
Sport- und Freizeitzentrum Traiskirchen

Schiedsrichter: Rene Radl
Assistenten: Markus Weidinger, Robert Gruber

Die Mannschaft um Trainer Robert Haas beendete die Herbstsaison mit 16 Punkten im unteren Mittelfeld. Trotz dieses achtbaren Ergebnisses gab es in der Wintertransferzeit eine Neuorientierung des Kaders: Stammspieler, ja Mannschaftsstützen wie Udo Siebenhandl, Patrick Baumeister, Sascha Steinacher, Andreas Strapajevic und Cem Atan verließen den Verein, im Gegenzug wurden Keeper Stefan Mitmasser von Horn, Marvin Trost, Philip Sulzbacher und Sinan Yilmaz von der Admira, Igor Bosnjak von Neusiedl, Hakan Gökcek von der Vienna, Bernhard Luxbacher und Amar Cehajic vom FAC, Kevin Vaschauner von Hartberg, Manfred Rottensteiner von Schwechat und der Slowake Marcel Oravec neu verpflichtet – praktisch eine komplett neue Truppe. Bis jetzt verlief der Turnaround vielversprechend, immerhin liegt die Mannschaft derzeit mit 23 Punkten, u.a. nach Siegen gegen die Admira Amas und zuletzt in Stadlau am 10. Tabellenplatz. Bester Torschütze ist Benjamin Koglbauer, der es bis jetzt auf 8 Treffer gebracht hat; er erzielte auch knapp vor Schluss das entscheidende Goal gegen die Stadlauer.
An die Herbstpartie gegen Traiskirchen hat man im Dornbacher Lager äußerst positive Erinnerungen: Vom Sportlichen her natürlich den 2:0 Erfolg, der einerseits eine lange sieglose Durststrecke beendete, nachdem man vorher schon mit dem Rücken zur Wand gestanden war; andererseits leitete dieses Erfolgserlebnis eine Serie von 5 Begegnungen ohne Niederlage, noch dazu mit nur einem Gegentreffer, ein. Der andere positive Aspekt war der Kontakt mit den Traiskirchner Fans und ihrem Präsidenten Andreas Babler. Er, ein erklärter langjähriger Anhänger des Sportklubs und seiner Fankultur, organisierte auch die erste Schlachtenbummlerfahrt nach Hernals, bei der die Gäste sich sichtlich am Sportclub-Platz wohlfühlten. Ein Wiedersehen gibt es auch mit einem Schwarz-Weißen: Eric Auss beackert bei den Niederösterreichern seit Saisonbeginn die Außenbahn.

Für die Dornbacher und ihr Selbstvertrauen ist ein Punktegewinn in Traiskirchen dringend notwendig. Beim Nachtragsspiel gegen den Tabellendritten, die Austria Amateure, offenbarte sich das Dilemma einiger Herbstpartien: Gefällig im Spiel, aber ohne Torerfolg – übrigens zum ersten Mal im Frühjahr, daran änderte auch die Feldüberlegenheit nichts, die sich die Schwarz-Weißen mit Fortdauer des Matches erarbeiteten. Zu diesem Zeitpunkt war leider Seper nicht mehr mit dabei - er musste am Dienstag in Halbzeit 2 verletzt raus und ist leider für Freitag mehr als fraglich. Gute Besserungen wünschen wir! Damit liegen die Hoffnungen in der Rückkehr von Mansbart, der am Dienstag wegen seiner gelb-roten Karte pausieren musste, und von Pollack, der erkrankt war. Damit sollte ein Ruck durch die Mannschaft gehen, um ein Deja'-vu-Erlebnis vom 23. September 2016 zu ermöglichen.

ZULETZT GESPIELT:

SG Traiskirchen
08.04.2017 Regionalliga Ost 22. Runde Stadlau : SG Traiskirchen 0:1 (0:0)  
31.03.2017 Regionalliga Ost 21. Runde SG Traiskirchen : FK Austria Wien Amateure 1:4 (1:1)  
24.03.2017 Regionalliga Ost 20. Runde Mannsdorf : SG Traiskirchen 2:1 (0:1)  
Wiener SK
11.04.2017 Regionalliga Ost 20. Runde FK Austria Wien Amateure : Wiener SK 1:0 (1:0)  
07.04.2017 Regionalliga Ost 22. Runde Amstetten SKU : Wiener SK 1:1 (0:0)  
31.03.2017 Regionalliga Ost 21. Runde Wiener SK : Stadlau 1:1 (0:0)  
Letzte Spiele gegeneinander
23.09.2016 Regionalliga Ost 2016/17 Wiener SK : SG Traiskirchen 2:0 (0:0)  
02.07.2016 Freundschaftsspiel   Wiener SK : SG Traiskirchen 2:0 (1:0)  
23.01.2016 Freundschaftsspiel   Wiener SK : Traiskirchen FCM 0:1 (0:1)

LINKS:
Fußball Online Datenservice
SG Traiskirchen

Die Freund_innen der Friedhofstribüne laden ein, sich der gemeinsamen Anreise anzuschließen. Wie, wann, wo: die Eckdaten dazu finden sich auf www.friedhofstribuene.at

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER abonnieren

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen