Offizielle Webseite des WSK

Knapp aber doch - der WSK ist auch am Sonntag am Parkett dabei

Als Gruppen-Zweiter qualifiziert sich der WSK für den Finaltag des 39. WFV Hallenturniers und trifft damit im Viertelfinale am Sonntag um 15:10 auf Mannswörth.

Nach einem Last-Minute K.O. beim Auftaktspiel gegen den späteren Gruppensieger Karabakh steht der Sportklub schon nach dem ersten Spiel einigermaßen unter Druck. Dabei waren die Dornbacher 2x in Führung gewesen, müssen aber nach einem Ballverlust und einem Konter ganz am Ende noch eine Niederlage wegstecken.

Spiel 2 wird dann zur eindeutigen Sache für den WSK, der sich sehr konzentriert zeigt und A XIII-Auhofcenter (mit dem Ex-Dornbacher Manuel Thaller) keine Chance lässt - schlussendlich gewinnen die Dornbacher klar mit 5:1 gegen die Truppe vom Kinkplatz.

Im abschließenden Gruppenmatch gegen Donaufeld (übrigens mit den Ex-Dornbachern Brem und Chryssajis im Kader) reicht dann der Jank-Truppe ein Remis, bei dem der Ostligist schon 3:0 in Führung gelegen war. Nach einigen Wechseln reißt der Spielfluss, Donaufeld kommt heran, kann sogar noch ausgleichen. Schlussendlich reicht's aber: der Wiener SK bleibt aufgrund des besseren Torverhältnisses vor Donaufeld und ist damit am Sonntag mit dabei.

Die Ergebnisse der Vorrunde im Überblick:

Uhrzeit Paarung Ergebnis
15:50 FC Karabakh : WSK 3:2
17:35 WSK : A-XIII Auhofcenter 5:1
19:15 WSK : Donaufeld 3:3

Die Abschlusstabelle der Gruppe C:

# Mannschaft Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1 FC Karabakh 3 3 0 0 16:8 8 9
2 Wiener SK 3 1 1 1 10:7 3 4
3 Fach-Donaufeld 3 1 1 1 10:10 0 4
4 A XIII Auhof Center 3 0 0 3 6:17 -11 0

Der WSK trfft am Sonntag, 15.1. um 15:10 auf Mannswörth, das mit drei Siegen souverän Gruppe B gewinnen und dabei auch den Ostligisten Stadlau besiegen kann. 

LINKS:
wfv.at

Anpfiff beim Finaltag am 15.1. ist um 14 Uhr. Das Viertelfinale mit Beteiligung des WSK ist um 15:10 angesetzt.

Adresse: 
Wiener Stadthalle B
Vogelweidplatz
1150 Wien

Öffentliche Anreise:
U6 - Station Burggasse-Stadthalle


Kassaöffnung: 1 Stunde vor Spielbeginn

Tageskarte: € 8,--
Ermäßigte Tageskarte*:  € 5,--
Jugendliche bis 16 Jahre: Eintritt frei

* Pensionisten, Behinderte, Präsenzdiener, Studenten

 


 

 

WSK @Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!
 

WSK NEWSLETTER abonnieren



 
Auszeichnung für den WSK!

Zusammen: Österreich - Vereinspreis 2014

Wien Energie

Admiral Sportwetten

Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

tipp3 - tipp dir den kick

Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

Intersport Winninger

 

Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen