Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

Testspiel #3 des heurigen Winters bringt Sieg beim SV Wienerberg

Mit einem weiteren Sieg ging's für den WSC in der heurigen Vorbereitung weiter. Am Wienerberg siegte die Schweitzer-Elf verdient mit 2:3.

Sa., 27.01.2018 - 14:00 | Testspiel
SV Wienerberg : Wiener Sport-Club | 2:3 (0:2)
Wienerberg

 



Die Schweitzer-Elf startet beim Stadtligisten, der übrigens mit Helly und Kral zwei aus früheren Dornbacher Tagen bekannte Namen und mit Sükür Yavuz einen langjährigen Ex-WSK-Nachwuchs-Kicker in der Startelf aufbietet, ganz stark.

Mit viel Spielfreude dominieren die Hernalser das Spiel - Berkovic und Beljan sorgen für eine frühe und verdiente Zwei-Tore-Führung. Nach gut 20 Minuten machen sich dann die sehr harten Trainingseinheiten der vergangenen Tage ein wenig bemerkbar, das Tempo geht zurück, die Spielkontrolle wird aber dennoch nicht abgegeben. Das Match wird routiniert bis zur Pause verwaltet, die Zwei-Tore-Führung recht problemlos verteidigt.

Halbzeit 2 ist nicht mehr ganz so flüssig, das ist dann aber auch eine Folge der Einwechslung von einigen Spielern, die Trainer Schweitzer auf den Prüfstand stellt. Wienerberg kommt zwar auf 1:2 heran, das Match entgleitet den Dornbachern jedoch keineswegs, der Gegner wird weiterhin kontrolliert. Mit dem dritten Sport-Club Tor durch Feldmann ist die Sache dann auch schon durch, daran kann auch der abermalige Anschlusstreffer durch den Ex-WSK Goalgetter Helly nichts mehr ändern.

Fazit: wieder bietet der WSC eine sehr ordentliche Leistung und erfüllt im Großen und Ganzen die Vorgaben des Trainerteams. Auch nach Einwechslung einiger Testspieler verliert der Sport-Club nicht die Kontrolle. Gegen den Fünften der Wiener-Liga steht am Ende ein verdienter Sieg nach einer sehr harten Trainingswoche zu Buche. In der kommenden Woche steigt dann übrigens Philip Dimov nach Blessur wieder ins Training ein.

Zusatzinfos

Aufstellung:
Kraus - Pfaffl, Salvatore, König, Maurer - Steiner (c), Berkovic - Kracher, Pajaczkowski, Beljan - Pecirep;
Eingewechselt: B. Fila, Hodzic (Testspieler), Koc (Testspieler), Feldmann, Stevanovic (Testspieler), van Zaanen (Testspieler)

Tore WSC:
0:1 Berkovic (4.)
0:2 Beljan (13.)
1:3 Feldmann (80.)

Link:
Fußball Online Datenservice

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER abonnieren

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen