Offizielle Webseite der Fussballsektion des WSC

Vorbereitungsturnier in Klingenbach

Mit einem Turnier am vergangenen Samstag-Abend setzten die Dornbacher ihre Vorbereitungsserie fort. Gegner bei einem Blitzturnier mit 2 Spielen zu je 45 Minuten waren Gastgeber Klingenbach (Burgenland-Liga) und Ostligist Stadlau. 

08.07.2017 - 18:00 | Vorbereitung
Klingenbach : WSC | 1:4
Klingenbach

Aufstellung WSC gegen Klingenbach:
Fila (23. Wieneritsch); Pfaffl, König, Fila B. (30. Szerencsi), Gallhuber; Pajaczkowski (30. Herzig), Schützenhöfer, Weingrill; Berkovic (25. Harcevic), Karacan, Barac (28. Bachinger)

Der WSC nimmt gleich zu Beginn viel Risiko im Spielaufbau, ist dadurch aber auch fehleranfällig. Das nützen die Gastgeber schon nach gut 7 Minuten zum Führungstreffer aus. Die Dornbacher reagieren aber keinesfalls geschockt und finden nun besser ins Spiel und eine bessere Balance zwischen Offensive und Defensive. Die Kombinationen werden zunehmend flüssiger, im weiteren Verlauf des Spiels wird der Klassenunterschied deutlicher. Tore von Karacan, Berkovic, Bernhard Fila und Bachinger sorgen für einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg. 

Tore:
1:0 Badinsky (7.)
1:1 Karacan (Vorlage von Berkovic)
1:2 Berkovic (Vorlage Pajaczkowski)
1:3 Fila (Assist König)
1:4 Bachinger (Assist Harcevic)

08.07.2017 - 20:00 | Vorbereitung
Stadlau : WSC | 1:1
Klingenbach

Aufstellung WSC gegen Stadlau:
Kraus (30. Fila); Pfaffl, König, Fila, Gallhuber; Pajaczkowski, Schützenhöfer, Weingrill (25. Herzig); Berkovic (25. Harcevic (30. Bachinger)), Karacan (35. Szerencsi), Barac

Wie schon im ersten Spiel legt der Sport-Club auch diesmal wieder mit hohem Risiko und damit verbundener Fehleranfälligkeit los. Das Führungstor der Stadlauer fällt aber nicht aus dem Spiel, sondern nach einer frühen Ecke. Nach gut zehn Minuten findet dann der WSC wieder deutlich besser ins Spiel, zeigt ein paar schöne Kombinationen. Die eine oder andere gute Möglichkeit zum Ausgleich folgt, das Tor fällt dann aber erst knapp vor Ablauf der ersten halben Stunde. Karacan scort zum zweiten Mal. Der Sport-Club bleibt überlegen, den Sieg-Treffer kann die Jank-Elf jedoch nicht erzielen - es bleibt beim 1:1. 

Tore:
1:0 (3.)
1:1 Karacan (27. / Assist Harcevic)

Den Sieg beim Blitzturnier darf Stadlau feiern. Die Elf, die übrigens vom Ex-Sportklub Trainer Batricevic betreut wird, besiegt zum Abschluss des Abends die Klingenbacher deutlich mit 5:0. 

 

 Wiener Sportklub on Facebook

Wiener Sportklub on Twitter

Wiener Sportklub on Instagram

WSK on Youtube

WSK Fanshop

Wir bedanken uns bei allen die uns Unterstützen!

 

WSC NEWSLETTER abonnieren

  Wien Energie

  ViennaGruppe.com 

  Admiral Sportwetten

  Logo Dornbach Networks - das sportliche Wirtschaftsnetzwerk 

  tipp3

  Wienerwald

  Puma

  Leitner Ergo Möbel - die neue Qualität des Sitzens

  Intersport Winninger

  Asello Registrierkasse

  Toi Toi - mobile Sanitärsysteme

  Austrian IT Solutions - Ihr Partner für EDV Lösungen